VELONETZE OHNE LÖCHER
Die Referate und Dokumentationen zur Fachtagung 2014


Programm


Einladung und Programm Fachtagung 2014

1. Begrüssung


Die Velokonferenz fährt durch die Niederlande
Urs Walter und
Cindy Freudenthaler




2 . Referat


Toll Velofahren! Lecker fietsen!
Arnold Bongers, Traffic engineer, s’Hertogenbosch NL


3. Referat


Velostadt 2014
Willem Bosch,
Stadt Zwolle NL



4. Referat


Was ist (niederländisches) Radfahren?
Aletta Koster, Direktorin Dutch Cycling Embassy

5. Referat


In Holland geht das - aber nicht bei uns! Argumente und Killerphrasen auf dem Prüfstand (Diskussion, keine Folien)
Urs Walter
Gäste aus den Niederlanden

6. Referat


Typische Löcher in der Schweiz - und wie sie in anderen Ländern gefüllt sind.
Roland Pfeiffer
Cindy Freudenthaler

7. Referat


Was braucht die Schweiz? Was fehlt in der Schweiz?
Martin Urwyler


8. Referat


Emmentaler, Ziger, Gruyère oder Raclette?
Was der Bund in der föderalistischen Schweiz umsetzen kann.
Niklaus Schranz

9. Referat


„Wie stopft die Politik die Löcher“ - Grussbotschaft der Stadt Luzern
Adrian Borgula